OUR PARTICIPANTS
PROCURING SUSTAINABLY, LEADING GLOBALLY
CAPE TOWN
  • By joining the Global Lead City Network on Sustainable Procurement, the City of Cape Town commits to playing an active role driving forward sustainable public procurement by promoting the green economy and our response to climate change.
    Mayor Patricia De Lille

CAPE TOWN & SPP

Cape Town (South Africa) is known as the greenest city in Africa. Since the City of Cape Town is a major buyer of goods and services in the Cape; sustainable procurement aims to ensure that this significant buying power is focused on environmentally responsible products that are locally manufactured where possible, in order to promote local economic development and more sustainable consumption and production. 

In Cape Town, many social factors have already been integrated into the procurement process, including preferential procurement for small business, black economic empowerment, stipulations regarding minimum thresholds for local production and content, and the promotion of labor-intensive methodologies.

Sustainable public procurement (SPP) focuses on achieving value for money across the entire value chain, and can be used as a lever to promote the green economy and climate change response, which are both key agendas of the City of Cape Town.

The principles of green procurement have been incorporated to the City’s Supply Chain Management Policy (SCMP) and Implementation Guidelines for green procurement have been developed. The Green Procurement Guidance pursues to be user friendly and accessible to all departments.

There are several excellent initiatives already underway in the City:

  • Transport and city fleet vehicles: where possible city Fleet tenders include fuel efficiency and Euro Standards to be measured under "functionality" in these tenders. Wallacedene and Nomzamo taxi ranks have been transformed by Transport for Cape Town into a more sustainable public transport facility with solar panels on the roof, and washing facilities for minibus-taxis.
  • Electricity efficiency: all traffic lights in the City have been retrofitted with light emitting diodes (LED), which are more energy efficient. The investment of R29 million will result in a saving of 7 459 MWh of electricity, 7 384 tons of carbon, and R11 million per annum, with a payback period of three years. The designs of certain low cost housing developments are incorporating green aspects to promote resource efficiency and quality of life for the occupants.
  • Information technology: the City has replaced its computer monitors with liquid crystal displays (LCDs), and now light emitting diodes (LEDs). The change to LCDs and then LEDs across the City’s stock of approximately 15 500 computers will lead to an 84% saving in power used by the monitors.
  • City buildings: the City has incorporated green procurement and green building in the development of its new buildings such as the Manenberg Housing Centre, the Bloemhof Electricity building, and the Water Services head office. The City will produce green guilding guidelines for city buildings, including materials' procurement.
  • Awareness raising: the City has also promoted the implementation of green and sustainable procurement in other organizations and homes through, for example, the solar water heater accreditation program and the commercial users’ energy efficiency forum.

 

Sustainable Procurement Profile

 

Download here

 

Contact person: Amy Davison, State of the Environment and Sustainability Co-ordinator, Environmental Resource Management Department, City of Cape Town Council

1st ANNUAL SUMMIT AT COP21

 SPP IN ACTION

procurement of electric buses

In February 2016 Cape Town issued a call for tender for a fleet of 12-metre electric buses, in line with their commitment to lowering carbon emissions. The tender specified the electric buses should be able to travel at least 250 km before the batteries need recharging. The successful bidder must also provide the City with the charging stations for the buses and the necessary training for the bus drivers and mechanical engineers. “Cape Town will be the first municipality in the country to benefit from the latest alternative fuel technology and we will be the first city in Africa to use electric buses for public transport,” states Mayor De Lille.

 


x

Contact

To find out more about the Global Lead City Network on Sustainable Procurement, contact:

ICLEI's Sustainable Procurement Centre
c/o ICLEI European Secretariat
Mr. Mark Hidson

Leopoldring 3
79098 Freiburg
Germany

Telephone: +49 (0) 761 – 368 92 0
E-mail: mark.hidson@iclei.org

x

Legal Notice

The Impressum is required under German law and is in German.

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG
ICLEI European Secretariat GmbH
Leopoldring 3
79098 Freiburg

Vertreten durch:
Wolfgang Teubner

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Freiburg
Registernummer: HRB4188

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE153445986

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Wolfgang Teubner

ICLEI European Secretariat GmbH
Leopoldring 3
79098 Freiburg

Haftungsausschluss:
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Website Impressum erstellt durch impressum-generator.de von Franziska Hasselbach